📱 Digitale Kommunikationskarten

Wie es manchmal so lĂ€uft im Web: Per Twitter bin ich auf die „Moderationskarten“ der GMK, spĂ€ter auch die Version der LMK gestoßen – tolle Idee (ĂŒbrigens im Ursprung von Lisette Sutherland). Ein einfaches optisches Feedback-Tool fĂŒr Webkonferenzen. Allerdings habe mich gefragt: Warum das ganze nicht (auch) als kleine Seite zum Aufruf per Smartphone und … Weiterlesen

Caritas Deutschland veröffentlicht Software zur Online-Beratung als Open Source

… was sich vielleicht zunĂ€chst wie „keine große Sache“ anhört, hat es in sich. Die Caritas Deutschland ist eine der großen Anbieterinnen von Online-Beratung im Sozialsektor (von Allgemeiner Sozialberatung, Migration und Schulden bis SuizidprĂ€vention uvm). Soweit so bekannt. Wie das genau aussehen kann? Hierzu hat die Caritas ein paar Screencasts bereitgestellt (sowohl Berater*innen- als auch … Weiterlesen

#CoronaResources → Krisentelefone (Deutschland)

Sammlung: Überregionale Krisentelefone
Diese Dokumente haben einen Stand vom 30.10.2020

Weiterlesen

#CoronaResources → Symbole / symbols / icons Coronavirus disease (COVID-19)

Okay, ich kann mir vorstellen, dass einige Einrichtungen, Vereine und Gemeinschaften etc. gerade ein paar Informationen bzgl. Corona (Coronavirus SARS CoV 2) verteilen mĂŒssen. Als Aushang, Flyer oder Handzettel vielleicht eine Beschilderung im Haus. Die Idee hinter CoronaResources: schnelles Bereitstellen von Dingen die eventuell gesucht und genutzt werden können. Möglichst in einer Sammlung und freien Lizenzen. ⚠ Immer bei den lokalen oder nationalen Behörden/Ämtern als erstes informieren: in DE RKI, BZgA, infektionsschutz.de (international: WHO). Übrigens: Beteiligt Euch nicht an den Fake News und unbedarften Weiterleitungen bei WhatsApp usw.

Okay, I can imagine that some institutions, associations and communities etc. just have to distribute some information regarding Corona (Coronavirus SARS CoV 2). As a poster, flyer or leaflet maybe a signposting in the house. The idea behind CoronaResources: quick provision of things that can be searched and used. If possible in a collection and free licenses. ⚠ Always inform the local or national authorities/offices first: in DE RKI, BZgA, infektionsschutz.de (international: WHO). By the way: Don’t take part in the fake news and unsuspecting redirects at WhatsApp etc.

↓ Es gibt inzwischen eine Vielzahl toller und passender Sets an Piktogrammen und Symbolen ↓

Weiterlesen

Interaktive Ausstellung #digitaleSoA anlĂ€sslich des â€Ș#‎WSWD2020 in Köln

🥳 Interaktive Ausstellung📅 17. MĂ€rz 2020, 18 Uhr📍 TH Köln, Ubierring 48 Die Soziale Arbeit wird digital. Oder nur etwas digitaler? Das bedeutet Chancen und Risiken. Nutzen wir die Digitalisierung richtig? Regen wir uns zu sehr auf? Oder zu wenig? Und ist ein Mailverteiler jetzt schon Digitalisierung? 💻⁉️ Zum Internationalen Tag der Sozialen Arbeit machen … Weiterlesen

📕 Handbuch „Soziale Arbeit und Digitalisierung“ als Open Access erschienen

… ob man von einem Novum sprechen kann, weiß ich nicht. Jedoch ist es ein mehr als erfreulicher Vorgang, dass das oben genannte Werk (herausgegeben von Nadia Kutscher, Thomas Ley, Udo Seelmeyer, Friederike Siller, Angela Tillmann, Isabel Zorn) als Open Access zur VerfĂŒgung gestellt wird.

Mit welchen Fragen, Herausforderungen und UmbrĂŒchen ist die Soziale Arbeit im Kontext gesellschaftlicher Digitalisierungsprozesse konfrontiert ? Das Handbuch behandelt das allgegenwĂ€rtige Thema der Digitalisierung erstmals umfassend mit Bezug auf Disziplin und Praxis der Sozialen Arbeit. Beleuchtet werden unterschiedliche disziplinĂ€re Perspektiven, gesellschaftliche Entwicklungen und Diskurse, digitalisierte Formen der Dienstleistungserbringung, Digitalisierung im Kontext von Profession, Organisation und verschiedenen Handlungsfeldern sowie neue Herausforderungen fĂŒr und Formen von Forschung. In jedem der ĂŒber 50 BeitrĂ€ge wird der aktuelle Wissensstand zusammengefasst und seine Bedeutung fĂŒr Soziale Arbeit herausgearbeitet. Mit Perspektive auf Organisation, FachkrĂ€fte, Adressatinnen und Erbringungsformen werden Möglichkeiten, Risiken und offene Fragestellungen diskutiert. Die Analysen informieren sowohl EntscheidungstrĂ€gerinnen als auch FachkrĂ€fte und Studierende der Sozialen Arbeit und anderer sozialer Berufe.

Inhaltsangabe / beltz.de

Das Inhaltsverzeichnis zeigt schon sehr anschaulich die Breite und Vielfalt, welche dieses Buch bietet. Besprechungen werden sicher folgen. Nun aber viel Spaß beim Vertiefen ✌🏼📚

PS: Mit Univ.-Prof. Dr. Nadia Kutscher, Dr. Thomas Ley, Prof. Helmut Kreidenweis und Prof’in Dr’in Angelika Beranek gibt es je eine IWMM-Podcast-Folge.

Weiterlesen

about:social → Assembly auf 36C3

about:social will Sozialarbeiter*innen/-pĂ€dagog*innen mit Bezug zur „Digitalisierung“ im Rahmen des Chaos Communication Congress (36C3) miteinander vernetzen… https://events.ccc.de/congress/2019/wiki/index.php/Assembly:About:social Der Chaos Communication Congress ist ein mehrtĂ€giges, in Deutschland stattfindendes Treffen der internationalen Hackerszene, das vom Chaos Computer Club (CCC) ausgerichtet und organisiert wird. Der Kongress widmet sich in zahlreichen VortrĂ€gen und Workshops technischen und gesellschaftspolitischen Themen. 2018 … Weiterlesen